Zutaten:
 
1000g Rindfleisch (Schulter)
100g   Speck
2 Zwiebeln (mittlere Größe)
1 – 2 Knoblauchzehen
Pfeffer,Salz
2 Nelken
¼ l Rotwein (nicht zu trocken)
Zitronensaft oder Essig
½ TL Ingwer
½ TL Zimt
MSP Kardamon piment
ca. ¼ bis ½ l Brühe zum Verlängern
 

Rindfleisch  in mundgerechte Würfel schneiden,  Speck klein würfeln und auf milder Hitze im Schmortopf auslassen. 2 Zwiebeln und 1-2 Knoblauchzehen häuten, fein hacken, zum Speck geben, unter Rühren glasig werden lassen. Fleisch dazugeben und rundherum gut anbraten. Pfeffern, Salzen, 2 Nelken und 1/4l fruchtigen Rotwein dazugeben. Zugedeckt auf milder Hitze etwa 90 min. schmoren. Mit Zitronensaft, je ½ TL Ingwer und Zimt und 1 Prise Kardamom pikant abschmecken. Schmorfond evtl. mit Brühe „verlängern“ und noch einmal aufkochen.

Zurück